Aufstelltermin in einer Kleingartensiedlung in Floridsdorf

Am Mittwoch, den 03.12. wird ab 08:00 Uhr das letzte Haus im heurigen Jahr im Winkeläckerweg Parzelle 6, 1210 Wien aufgestellt.

Die besondere Herausforderung bei diesem Projekt ist, dass sich der Bauplatz mitten in der Kleingartensiedlung befindet. Die Fertigteile müssen somit mittels Teleskopstapler auf einem schmalen Weg 100 Meter zur Baustelle gebracht werden. Dort werden diese Teile von einem Mobilkran übernommen und auf die Fundamentplatte gehoben, wo sie von den Mitarbeitern der WHB befestigt werden. Obwohl es sich um ein kleines Haus handelt, werden die Versetzarbeiten aufgrund der erschwerenden Ausgangssituation voraussichtlich zwei Tage in Anspruch nehmen. Aber an diesem Projekt sieht man, dass die WHB auch schwierige Projekte umsetzen kann.

kleingartenhaus

 

Unser Haus in Gmünd

Die Weißtannenfassade bei unserem Einfamilienhaus in Gmünd ist fertig gestellt.

Fassade

Bei unserem Bauprojekt in Gmünd wurde bereits mit den Fassadearbeiten begonnen.

 

Baufoto aus Gmünd

 Heute wurde die Gebäudehülle dicht und das Foliendach fertig gemacht.

PA290098_web

Aus Alt mach Neu

Das bestehende alte Haus wurde abgerissen und ein Neues sollte errichtet werden. Einzig der Keller sowie die Geschoßdecke sollten erhalten bleiben.

 

Der Keller wurde trockengelegt und saniert. Unser WHB Haus wurde millimetergenau auf den alten Keller geplant und an nur einem Tag errichtet. Die Geschoßdecke des alten Hauses wurde wiederverwendet und die Raumhöhe des Erdgeschoßes an die alte, sanierte Treppe angepasst. Am zweiten Aufstelltag war das Haus zu Mittag regendicht und das Unterdach montiert.